Evangelische Kirche Apolda

Jetzt abstimmen für Beate Burkert als Thüringerin des Jahres 2021

Gottesdienst-Hinweis

Gottesdienstbesuch nach 3G-Regel möglich

In Folge der Landesverordnung des Freistaates Thüringen vom 23.11.2021 ist der Gottesdienstbesuch bis auf weiteres nach der 3G-Regel möglich. Zum Gottesdienst 10:30 in der Lutherkirche bringen Sie bitte den Impf- oder Genesenennachweis oder ein aktuellen negativen Coronatest mit. In Einzelfällen ist ein Test auch vor dem Gottesdienst möglich.
Für die Gottesdienste gelten weiterhin strenge Hygienevorschriften. Es ist auf entsprechende Abstände zu achten, während des gesamten Gottesdienstes muss medizinischer Mund-Nasen-Schutz (FFP2, KN 95 -jeweils OHNE Auslaßventil oder OP-Masken) getragen werden.

Noch nicht eingeschulte symptomfreie Kinder sind genesenen/vollständig geimpften Personen gleichgestellt. Sie benötigen kein negatives Testergebnis. Für symptomfreie Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres reicht ein Nachweis über ein negatives Antigen-Testergebnis bzw. ein Nachweis über die regelmäßige Testung in der Schule.

Die 3G-Regel mit den o.g. Ausnahmen für Kinder und Jugendliche gilt auch für alle Veranstaltungen. Bei Konzerten gilt für die Besucher die 2G Regel.

Coronabedingt müssen leider folgende im Gemeindeblatt veröffentlichte Veranstaltungen ausfallen:

07.12. 14.30 Bibelkreis im Carolinenheim
11.12. 10 Uhr Orgel-Familientag (das Konzert um 15 Uhr wird voraussichtlich stattfinden)
12.12. 17 Uhr Konzert des Polizeiorchesters

Die Gottesdienste im Carolinenheim sind derzeit leider nicht öffentlich.

 

Sie finden den aktuellen online- Gottesdienst und alle bisher aufgezeichneten auf dem youtube- Kanal unseres Kirchenkreises.

 

 

Das Pfarramt Apolda

Dieses umfaßt neben der Kirchengemeinde Apolda auch die Dörfer des Kirchspieles Kapellendorf und den Gemeindeverband Schöten.
Viele, aber nicht alle, Gemeindeveranstaltungen finden sinnvollerweise in Apolda statt. Unsere größte Kirche ist die Lutherkirche in Apolda. In ihr sind im Sommer Ausstellungen  sowie Kulturveranstaltungen im Rahmen der offenen Lutherkirche (OLK)

 

Der Kirchenkreis Apolda-Buttstädt

Apolda, Kapellendorf und Schöten sind Teil des Kirchenkreises  Apolda-Buttstädt. Der Kirchenkreis erstreckt sich von Riethnordhausen bis nach Kapellendorf als seine südlichste Kirchengemeinde.

 

Hinweise zu Gottesdiensten

finden Sie unter Veranstaltungen und in der Übersicht auf der linken Seite. Die Veranstaltungen der offenen Lutherkirche (OLK) sind unter dem Stichwort OLK aufgeführt. Das aktuelle Kirchenblättchen ist hier.
Auf den Seiten der jeweiligen Orte gibt es Informationen zur Geschichte der Kirchen, Orgeln und Glocken und, soweit vorhanden, weiterführende Links.

 

Hier gibt es weitere interessante Links zu Freunden und Partnern

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email