Series: Veranstaltungshinweis

10. August 2022

Mit Petrus durch den Sommer

This entry is part 20 of 20 in the series Veranstaltungshinweis

Wer in der letzten Ferienwoche noch nichts vor hat und schon immer Musicalheld werden wollte, der kann vom 22. bis 25.08. zu einer Musicalfreizeit in den Klosterhof Bergsulza kommen – einen idyllischen Ort, um gemeinsam zu singen, zu spielen, neue Freundschaften zu knüpfen, kurzum: eine unvergessliche Zeit zu verbringen. Im Zentrum dieser Freizeit steht die Einstudierung des Musicals „Petrus“ von Andreas Mücksch und Barbara Schatz […]

30. Juni 2022

öffentlicher Glockenguß

This entry is part 19 of 20 in the series Veranstaltungshinweis

Nachdem die grössere der beiden neuen Glocken für die Kirche in Kapellendorf am 13. Mai 2022 erfolgreich in Passau gegossen wurde, steht nun die Fertigung der zweiten, der mittleren Glocke, an. Herzlich möchten wir Sie einladen, live mit dabei zu sein: 4. Juli 2022 – 19 Uhr Melanchthonplatz Apolda Direkt vor Ihrer Haustür! Auf dem Melanchthonplatz vor der Lutherkirche in Apolda. Der Guss der Glocke […]

12. April 2022

ORGELINFORMATIONSABEND

This entry is part 13 of 20 in the series Veranstaltungshinweis

Orgelbauer Thoralf Möbius gibt Einblicke in den Stand unserer Orgelrestaurierung am MITTWOCH, 13. APRIL UM 19.30 UH; LUTHERKIRCHE APOLDA  

30. März 2022

Johannespassion

This entry is part 12 of 20 in the series Veranstaltungshinweis

Johann Sebastian Bach: Johannespassion (BWV 244) In der Reihe unserer samstäglichen Passionsandachten gelangt Bachs bekannte Passionsvertonung am Samstag, dem 2. April um 17 Uhr in der Lutherkirche zur Aufführung. Wir freuen uns auf Sie und die ausführenden Gäste: Elisabeth Rauch – Sopran  Annekathrin Laabs – Alt Valdemar Villadsen – Tenor Dominic Große – Bass Matthias Vieweg – Bass Universitätschor und Akademische Orchestervereinigung der Friedrich-Schiller-Universität Jena […]

26. Februar 2022

Freitags-Pilgern

This entry is part 11 of 20 in the series Veranstaltungshinweis

Pilgern und Luther das geht zusammen? Geht es! Luther war zwar gegen das Pilgern als religiöse Leistung. Aber er selbst lief sehr viel und oft. Vor dem Sonntag Invocavit zum Beispiel hatte Luther 1522 die Wartburg verlassen und war nach Wittenberg gelaufen. Die Bilderstürmer wollte er aufhalten und schaffte es mit seinem plötzlichen Auftauchen und kräftigen Predigten. Er unterbrach damit seine Übersetzung am NT. Immer […]