Schlagwort: Reformation

13. Mai 2019

Friedrich Kramer: Vorstellung als Bischofskandidat

This entry is part 9 of 11 in the series Landeskirche

Friedrich Kramer: Vorstellung als Bischofskandidat Auf der 9. Tagung der II Landessynode der EKM haben sich die drei Kandidaten für die Bischofswahl in einem zwanzigminütigen Impulsreferat vorgestellt. Der spätere Gewinner der Bischofswahlwahl, Friedrich Kramer, hat sein Referat mit „Die siebeneinhalb Ks der Kirche“ überschrieben. Hier können Sie die stichpunktartigen Notizen des Synodalen Th.-M. Robscheit lesen. Krise was ist die Krise der Kirche?;  nicht das Wenigerwerden; […]

20. November 2017

Reformationstag 2017 Kapellendorf: Lutherbaum gepflanzt

Lutherbaum gepflanzt Zum Reformationstag 2017 wurde in Kapellendorf ein Lutherbaum gepflanzt. Getreu dem (angeblichen) Luther-Zitat „Wenn ich wüßte, dass morgen die Welt unterginge, so würde ich doch heute ein Apfelbäumchen pflanzen!“, wurde am Nachmittag des 31. Oktober 2017 vor der Kapellendorfer Kirche ein Lutherbäumchen gepflanzt: ein Apfelbaum der Sorte Discovery. Bei der Auswahl der Sorte spielte neben dem Standort und der Bodenbeschaffenheit auch die Robustheit […]

15. November 2017

Reformationstag 2017 Herressen

Reformationstag 2017 Herressen Der für die Evangelischen Christen so besondere 31.10.2017 ist ja nun „auch Geschichte“. In Herressen wurde aus dem Gottesdienst ein Reformationsfest! Wir von der Sprengelgemeinde Herressen können auf einen sehr schönen Tag zurückblicken. Uns ist es gelungen Christen und Nichtchristen aus dem Kirchenspiel Kapellendorf in und um die Kirche Herressen zu Gesprächen zusammenzubringen. Nach dem recht kurzweiligen Gottesdienst mit Pfarrer Vogel blieben […]

4. November 2017

Reformationsfest und Halloween

This entry is part 7 of 107 in the series geistliches Wort

Reformationsfest und Halloween Kaum ein Fest erregt die Gemüter so wie Halloween. Da sind auf der einen Seite die Kinder, die sich gruselig verkleiden wollen und um Süßigkeiten betteln. Und auf der anderen Seite die, die diesen Brauch ablehnen, entweder weil er aus Amerika kommt, weil er offensichtlich aus kommerziellem Interesse forciert wurde oder weil er für das ehrwürdige Reformationsfest Konkurrenz ist und dieses in […]

29. Oktober 2017

Orgelkonzert für Kinder

Ein Orgelkonzert (nicht nur) für Kinder fand am am  Freitag, 27. Oktober 2017 um 10.00 Uhr in der Lutherkirche statt. Eigentlich sollten die Kinder auf der Orgelempore Mike Nych beim Orgeln zusehen. Doch für dieses Konzert haben sich 500 Kinder angemeldet, viel zu viele für die Orgelempore! So wurde das Spielen auf eine Leinwand im Altarraum übertragen; so konnte man sehr gut sehen; hören kann […]

20. Juni 2017

Kirche St Anna Oberndorf

Kirche St Anna Oberndorf In der Kirche St Anna Oberndorf gibt es drei Glocken. In diesem Jahr wird eine der drei 500 Jahre alt. Diese Glocke wurde im Jahr 1517 vermutlich für die Kirche in Dieterstedt vom Erfurter Glockengießer Heinrich Ziegler gegossen. Nach der Auflösung des Ortes Dieterstedt wurde sie nach Oberndorf verbracht und hängt gegenwärtig als dritte Bronzeglocke an der südlichen Seite der Glockenstube. […]

16. Mai 2017

Luther tanzt

Luther tanzt  – The Playfords Unter dem Moto Luther tanzt haben die KG Kapellendorf und der Förderverein Kapellendorf zu einem Konzert- & Tanzabend mit „The Playfords“ in die Kapellendorfer Kirche eingeladen. Das Konzert war sehr gut besucht & die Musiker belohnten alle Gäste mit einem unvergleichlichen Hörerlebnis. Die historischen Instrumente kamen bei der guten Akkustik der Kapellendorfer Kirche voll zu Geltung. Bereits morgens 06:00 war […]

24. Oktober 2016

Offene Kirchen

Offene Kirchen Leider sind die meisten evangelischen Gotteshäuser in unserer Landeskirche meistens verschlossen. Das soll sich zum Reformationsjubiläum 2017 ändern. Die Bischöfin Junkermann strebt möglichst viele offene Kirchen an. Im Oktober war sie deswegen auf „Werbetour“ und hat Kirchen, die bereits jetzt regelmäßig geöffnet sind, besucht. Am 18. Oktober war Bischöfin Junkermann in Kapellendorf. Ausführlich befragte sie und mitgereiste Presse GKR-Mitglied Erika Frankenhäuser und Bürgermeister […]

19. November 2015

2. Tagung II. Landessynode der EKM

This entry is part 2 of 11 in the series Landeskirche

2. Tagung der II. Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschlandvom 19. bis 21. November 2015 in Erfurt   Heute hat mit einem Abendmahlsgottesdienst die 2. Tagung der  II. Landessynode unserer Landeskirche begonnen. In diesem Gottesdienst hat Probst Kamm in seiner Predigt betont, dass es immerwieder neu nötig sei, umzukehren, umzudenken.   Traditionell wurde die eigentliche Sitzung mit dem Bericht der Bischöfin Junkermann eröffnet. Unter dem Wort, […]

3. November 2015

„Braucht es gute Werke?“ – Dialogpredigt im Gottesdienst

„Braucht es gute Werke?“ Unter diesem Motto fand am Reformationstag eine Dialogpredigt im Gottesdienst in Herressen statt. Vikar Neubert und Pfr. Robscheit diskutierten darüber, ob Christen gute Werke vollbringen müssen. Über diesen Gottesdienst berichtet auch die Thüringer Allgemeine ausführlich in ihrer heutigen Ausgabe. Der Artikel von Dirk Lorenz-Bauer ist auch als .pdf lesbar: Artikel TA Der Reformationstagsgottesdienst fand am 31. 10., 17:00 in Herressen statt. […]