Schlagwort: Ostern

13. April 2021

Sie feiern die Auferstehung des Herrn

This entry is part 113 of 114 in the series geistliches Wort

„Jeder sonnt sich heute so gern. Sie feiern die Auferstehung des Herrn, Denn sie sind selber auferstanden: Aus niedriger Häuser dumpfen Gemächern, Aus Handwerks- und Gewerbesbanden, Aus dem Druck von Giebeln und Dächern, Aus der Straßen quetschender Enge, Aus der Kirchen ehrwürdiger Nacht Sind sie alle ans Licht gebracht.“ Na, liebe Leserinnen und Leser, erkennen sie diese Zeilen? Richtig! Sie stammen aus Goethes Osterspaziergang. Können […]

25. Februar 2021

Erzähltelefon zur Passionszeit

Passionsandachten vom 21. Februar bis Ostern. (03644) 8462852 (gebührenfrei) Wie auch schon im Advent hat Pfarrer Schmidt Andachten für die Passionszeit vorbereitet, diese können Sie gebührenfrei anrufen. Wenn besetzt ist, probieren Sie es 5 Minuten später.

12. April 2020

Ostern: Der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden!

This entry is part 6 of 10 in the series Corona

Ostern: Der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden! Liebe Gemeinde, Wenn ich mir dieses Jahr zur Fastenzeit vorgenommen hätte häufiger zu spazieren, wäre ich damit sehr erfolgreich gewesen. So oft wie in den letzten Wochen war ich noch nie spazieren. Ich versuche dadurch mich von meinen fehlenden sozialen Kontakten abzulenken. Die Fastenzeit war dieses Jahr wirklich eine Zeit des Verzichtes. Wenn an diesem Sonntag […]

21. Januar 2020

Weihnachten – immer länger als man denkt

„Schade, dass Weihnachten schon vorbei ist!“ sagt der kleine Junge an der Supermarktkasse. Wehmütig schaut er auf die Lebkuchenhaufen, die jetzt zum Sonderpreis verkauft werden. Und es stimmt. Wir haben uns angewöhnt, dem Weihnachtsfest vor allem vom 1. bis zum 24. Dezember, höchstens noch bis zum zweiten Weihnachtsfeiertag besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Historisch gesehen entspricht das aber nicht der Tradition: die Zeit des Advents ist […]

5. Juni 2018

Henne oder Ei

This entry is part 9 of 114 in the series geistliches Wort

Henne oder Ei Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser! Was war zuerst da, Hase oder Ei?, ach nein, es muss ja Henne oder Ei heißen! Bei Hase oder Ei ließe sich die Frage recht einfach beantworten. Das Ei war zuerst da! Das Ei als Symbol für das Leben stammt bereits aus vorchristlicher Zeit, ein Blick nach Eisenach zum Sommergewinn erinnert uns daran. Der Hase als […]

25. April 2017

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche

This entry is part 93 of 114 in the series geistliches Wort

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche, durch des Frühlings holden belebenden Blick, im Tale grünet Hoffnungsglück Ostern wird von uns oft in Verbindung gebracht mit dem Aufwachen der Natur nach dem Winter: Die Vögel sind eifrig dabei alles für den Nachwuchs vorzubereiten, Die ersten Blumen blühen, in den Weidenkätzchen summen die Hummeln. Im Tale grünet Hoffnungsglück. Ostern meint aber weitaus mehr, als nur das […]

28. März 2016

Ostergottesdienst in Kapellendorf

Ostergottesdienst in Kapellendorf Trotz der Zeitumstellung auf die Sommerzeit waren alle rechtzeitig zum Ostergottesdienst in Kapellendorf in die Kirche gekommen. Dieser Gottesdienst war etwas Besonderes: „So sehr hat mich noch nie ein Ostergottesdienst berührt!“, bedankt sich eine Besucherin gleich am Ausgang. „Das war ganz toll!“, freut sich ein junger Mann. Was war anders oder außergewöhnlich? In seiner Grundstruktur war der Gottesdienst aufgebaut wie jeder andere […]